Schlüssel 4: »Halte durch!«

Share Button

»Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.« Katharina von Siena

Sich Anerkennung, ein großes Haus oder eine Million zu wünschen ist schön und gut. Es gibt hierbei nur ein Problem: Fast jeder hat solche Wünsche! Erfolgreiche Menschen finden heraus, was sie leisten müssen, damit ihre Träume Wirklichkeit werden – dann legen sie los. Und sie klagen nicht über die Mühe, die es kostet, sondern sie halten durch. Sie haben Durchhaltevermögen.

Ohne diese Eigenschaft wirst Du es sehr wahrscheinlich schwer haben, Dein Leben so zu leben, wie Du es Dir wünschst. Durchhaltevermögen ist die Fähigkeit, Dinge nicht nur anzufangen, sondern auch zu Ende zu bringen. Und das auch dann, wenn es manchmal vielleicht schwer ist.

Wie sieht das bei Dir aus? Bringst Du zu Ende, was Du angefangen hast? Oder gibt es bei Dir Projekte oder Vorhaben, die Du zwar angefangen aber nicht abgeschlossen hast?

Wenn Du kein Problem damit hast, wenn Du Deine Vorsätze umsetzt und Deine Projekte zum Abschluss zu bringst, dann brauchst Du hier nicht weiterlesen. Du kannst direkt zu Schlüssel 5 übergehen und ich möchte Dir gratulieren, denn Du hast bestimmt schon viel in Deinem Leben erreicht.

Wenn Du aber zum Beispiel schon die zehnte Diät angefangen hast, ohne sie zu Ende zu bringen, oder Du gerne Nichtraucher wärst, es aber nicht schaffst, oder wenn Dein Lauftraining nur ganze 3 Tage lang dauerte oder…, dann sind die nachfolgenden Zeilen doch etwas für Dich.

Willst Du lernen, Dinge durchzuhalten? Willst Du lernen, wie Du Dinge zu Ende bringst, die Du Dir vorgenommen hast? Wenn ja, dann möchte ich Dich dazu einladen, einmal für Dich selbst die folgenden Fragen zu beantworten:

Was wird es Dich in Deinem Leben kosten, wenn Du Deine Vorsätze weiter nicht einhältst?

Sei bitte ehrlich zu Dir selbst!

Was ist der Preis, den Du dafür zahlen musst, wenn Du weiterhin den Weg des geringsten Widerstands gehst?

Was macht das mit Deiner Selbstachtung und mit Deinem Selbstvertrauen?

Was wird Dich das persönlich, beruflich oder finanziell kosten? Was ist der Preis, den Du hier bezahlst?

Kannst Du so wirklich glücklich und erfolgreich sein?

Und stell Dir einfach mal vor, Du würdest ein ausgezeichnetes Durchhaltevermögen besitzen!

Was könntest Du alles erreichen, wenn Du durchhalten würdest, was Du Dir vorgenommen hast?

Was wären die positiven Auswirkungen auf Dein Leben?

Inwiefern würde sich Deine private, finanzielle, berufliche oder familiäre Situation verbessern?

Welches Bild hättest Du dann von Dir selbst?

Was würde das mit Deiner Selbstachtung und mit Deinem Selbstvertrauen machen?

Beantworte diese Fragen als einen ersten Schritt in Richtung auf dem Weg zu mehr Durchhaltevermögen und nimm Dir bitte ausreichend Zeit dazu. Denn nur wenn Du Dir die Fragen ganz ehrlich beantwortest, hast auch Du die Chance, in Deinem Leben noch glücklicher und erfolgreicher zu sein.

Les Brown, einer der erfolgreichsten Erfolgstrainer in den U.S.A., beispielsweise ist ein sehr gutes Bespiel für Durchhaltevermögen, denn er hat am linken Ohr eine Schwiele. Wieso das? »Als ich mich entschloss, unter die Vortragsredner zu gehen, besaß ich weder Referenzen noch Glaubwürdigkeit oder Erfahrung – also musste ich mir erst einmal die Ohren wund telefonieren. Tag für Tag rief ich mehr als hundert Leute an. Ich bot ihnen an, in ihr Unternehmen zu kommen und Vorträge zu halten. Die Schwiele an meinem Ohr ist also etliche Millionen Dollar wert!«

Dein Bernd M. Schmid (Finanz Punk)

Hier geht es zu Schlüssel 5: »Bilde Dich weiter«

Schreibe einen Kommentar