Über D-A-CH

Share Button


Ich stelle für Sie das »D-A-CH für Freie Berater« zur Verfügung.

Das Wort D-A-CH setzt sich zusammen aus den Abkürzungen

– D für Deutschland,
– A für Österreich
– CH für die Schweiz

Aufgrund der vorherrschenden Situation am Finanzmarkt und möglichen Szenarien stellt sich die Frage, wie sich jeder am besten darauf vorbereiten kann. Die Finanzen müssen gesichert und krisenfest gemacht werden. Das derzeitige Finanzwesen ist in Europa seit über 60 Jahren relativ stabil, d. h. wir haben keinen Währungskollaps oder keine ernsthafte Störung im Gegensatz zu vielen anderen Ländern erlebt. Daher kann sich kaum jemand vorstellen, dass es so etwas überhaupt geben kann. Unsere älteren Mitbürger, welche die Währungsreformen im letzten Jahrhundert noch miterlebt haben, können aber durchaus ein Lied davon singen.

Geld ist für uns zu einer gut funktionieren den Selbstverständlichkeit geworden, die allerdings kaum jemand konkret beachtet, was sich möglicherweise schon sehr bald als fatal herausstellen könnte. Viele unserer Aktivitäten und unserer Planungen beruhen auf Geld, also auf einer berechen- und kalkulierbaren finanziellen Basis. Wir könnten allerdings noch weiter gehen und sagen, unser ganzes Leben hängt vom Geld ab. Wenn diese Grundlage nun in Gefahr kommt, wenn geschaffene Werte sich plötzlich in Luft auflösen, Kalkulationsgrundlagen entfallen, zieht es den Menschen den Boden unter den Füssen weg. Daher können wir nur jedem raten, hierfür die bestmögliche Vorsorge zu treffen.

Der erste, sehr wichtige Schritt ist, alle Geldanlagen und Vermögenswerte zu prüfen, denn die meisten Anlageformen beinhalten im Falle einer Krise große Risiken und werden starke Verluste, bis hin zum Totalverlust, aufweisen. Daher bleibt den Menschen überhaupt nichts anderes übrig, als sich zunächst einen Überblick verschaffen. Sie sollten dies allerdings nicht mit einem konventionellen Berater, der die üblichen Anlagen wie Lebensversicherungen, Bausparverträge, Festgelder, Rentensparpläne, Schatzbriefe, Anleihen, Zertifikate und der gleichen empfiehlt und die Finanzkrise klein redet und zu seinen Kunden sagt: »Darüber brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen. Ihr Geld ist sicher!«

Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Termin, mit einem »Freien Berater« aus Ihrer Region, welchen Sie in unserem »D-A-CH für Freien Berater« finden. Dieser Berater hat sich darauf spezialisiert, Ihre Geldanlagen und Vermögenswerte zu sichern, sodass auch Sie die Chance haben, als Gewinner aus der Finanzkrise – die noch gar nicht richtig angefangen hat – herauszugehen!

Ihr Bernd M. Schmid (Finanz Punk)


Schreibe einen Kommentar