32 Millarden Euro aus der Staatskasse geraubt!

Share Button

32 Milliarden Euro sind verschwunden. Steuergeld, mit dem der Staat eine Menge Schulen und Brücken hätte sanieren können. Doch stattdessen kassierten Banken, Börsenmakler und Anwälte über Jahre das Geld, das dem Fiskus zugestanden hätte.

Es ist der größte Steuerskandal in der Geschichte der Bundesrepublik.

Wäre es dann nicht normal aufzuwachen und endlich gemeinsam gegen diese Räuberbanden vorzugehen?

AUFWACHEN!!!

Bernd M. Schmid (Finanz Punk)


Milliarden aus der Staatskasse: Die Steuerräuber | Panorama | NDR


WIR SIND BANK – DU BIST BANK
ich bin bank rgb-01

Dieser Beitrag wurde unter BRD News, EDELMETALL News, EURO News, FINANZ News, VideoBlog, WELT News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar