»ABAKKANA – Wünsche werden wahr«

Share Button

Das war bereits im Jahre 2007 meine Vision von einer Gemeinschaft,
die sich bei der Erfüllung ihrer Wünsche, Träume, Ziele unterstützt.

Und nun ist diese Vision zur Realität geworden!
Sei dabei und lass auch Deine Wünsche wahr werden!

Streifen-gruen-001

Deine Wünsche werden wahr!

Wolltest Du jemals in der Lage sein, alles zu machen, wovon Du geträumt oder was du Dir gewünscht hast?

Es ist sehr wichtig, Deinen innigen Wunsch richtig zu formulieren, denn es besteht sonst die Gefahr, dass er nicht in Erfüllung geht. Es wirkt immer das Gesetz der Anziehung bei der Wunscherfüllung. Das bedeutet, dass wir genau das anziehen, das bekommen, worauf wir unsere Aufmerksamkeit lenken. Ganz egal, ob es etwas ist, was wir wollen oder aber ob wir genau dies nicht wollen. Daher ist sie wichtig Deinen Wunsch richtig zu formulieren.

Welchen Wunsch habe ich eigentlich?

Du solltest genau wissen, welchen Wunsch Du wirklich hast. Zum großen Teil ziehst du Dinge an, wie ein Magnet, ohne dass Du es weißt und ohne dass Du es bewusst wahrnimmst. Und das die ganze Zeit über, ob Du es nun willst oder nicht! Du ziehst Dinge an, worüber du nachdenkst, sei es nun über Probleme, Du wirst noch mehr Probleme anziehen, sei es über schöne und liebenswerte Dinge, Du wirst schöne und liebenswerte Dinge erhalten. Eigentlich ganz einfach, oder?

Du bist ein Magnet, so wie alle Menschen um dich herum. Du kannst gar nicht anders und Du wirst immer Dinge anziehen. Genau das darfst Du für Dich nutzen, um die Dinge anzuziehen, die Du Dir wirklich wünschst in Deinem Leben. Widme doch einfach deine Aufmerksamkeit den schönen Dingen des Lebens! Nehme diese Energie dann, um Deinen Wunsch richtig zu formulieren. Denn nur dann kann Dein innigster Wunsch auch in Erfüllung gehen, nur dann läuft alles harmonisch und wie Du und Deine Seele das will. Ein Leben in perfekter Harmonie…

Und weißt Du, was das aller Schönste ist an ABAKKANA?

Die Menschen, die sich hier vereinen sind wie ein Bienenvolk. Alle arbeiten Tag für Tag für das Gleiche Ziel. Nämlich das am Abend alle Bienen wundervollen, süßen Honig genießen können. Deshalb ist es auch sehr wichtig, dass Du selbst bereit bist, etwas zu Deiner Wunscherfüllung beizutragen.

Du musst also bereit sein etwas zu tun. Von nichts kommt nichts. Du musst Dir im Klaren sein, dass wenn Du wirklich etwas erreichen willst, dafür auch etwas tun musst und Du Geld niemals von heute auf morgen machen kannst, außer z.B. beim Lotto spielen, aber hier steht die Chance, dass Du Millionär wirst bei 1:14.OOO.OOO.

Vergeude Dein Leben nicht damit,
nur davon zu träumen, »es zu tun«!
Viele Menschen versuchen, »es zu tun«!
Viele Menschen wünschen sich, »es zu tun«!
Viele Menschen »tun es« fast!

Ein Gewinner »tut es«! Er packt zu, wo immer Arbeit erledigt werden muss, sieht in jedem Problem bereits die Lösung und nimmt dieses als Herausforderung an. Und weißt Du was? Auch Du wurdest geboren, um ein Gewinner zu sein.

Du wirst möglicherweise eine Menge Einwände finden, warum Du etwas nicht tun solltest. Diese Einwände sind allerdings immer Ausreden, und Ausreden sind letztendlich nur die Stimmen von Verlierern! Wenn Du Dich dann entschlossen hast, Dein Leben selbst in die Hand zu nehmen, Dich nicht ständig fremd bestimmen zu lassen und endlich etwas zu tun, dann halte Dich aber immer an die »Gesetze für Reichtum«.

Schon im Bestseller »Erfolg durch positives Denken“ von Dr. Napoleon Hill und Clement Stone war dies eine der wichtigsten Anregungen, die bis heute nichts von seiner Bedeutung eingebüsst hat. »Aufschieberitis« ist die »Polio-Kinderlähmung-des Erfolgs«. Alle guten Vorsätze, welche nicht innerhalb der nächsten 24 bis 72 Stunden in Angriff genommen werden, werden später nur in den seltensten Fällen realisiert.

Also: »Tue es sofort!«

Wenn Du noch mehr wissen willst, dann wende Dich einfach an die Person, die Dir diesen Link geschickt hat. Oder auch sehr an gerne an mich persönlich.

Wir alle werden dazu beitragen, dass auch Deine Wünsche in Erfüllung gehen.

Dein Bernd M. Schmid
Skype-Kontakt: ArgonAvedias

Dieser Beitrag wurde unter Abakkana - Glückskind veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar